Pflege Tipps für afrikanische haare( 4b-4c)


Man unterscheidet  3 Kategorien von afrikanischen Haaren (Lernen sie euer Haartyp kennen). Afrikanische Haare brauchen eine extra Pflege, die  sehr unterschiedlich von anderen Haaren ist. Hier gehe ich nur auf die Pflege von 4c und 4b Haartypen ein.
Typ 4c  Benutzen sie meistens schwere Spülungen beim Waschen.
Verwenden Sie Produkte wie Öle, Cremen und Butter,  um zu pflegen und zu versiegeln
Verwenden Sie schwere Pudding und Cremen, um Ihre Locken zu definieren.
 Vergessen Sie Tiefenhaarkuren und Ölkuren alle 3-5 Tage nicht, um gesunde starke Haare zu haben

Typ 4b Verwenden Sie schwere Reinigungscreme, um Ihre Haare während dem Waschen mit Feuchtigkeit zu versorgen
Entwirren Sie mit weit zackige Kämme. Am besten mit Spülungen , die eine hohe Gleit-kraft haben.
Versiegeln sie die Feuchtigkeit und geben sie Glanz zu ihren trockenen Haar mit Haarmilch und Styling-Butter.
1 mal pro Woche eine Tiefenhaarkur reicht aus. Um ihre Wirkung zu intensivieren,Wärme hinzufügen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thank you for visiting my blog , for commenting . It is awesome to read you. I love sharing things with you and hope you will continue to follow me